Herzlich Willkommen...

...bei der Fußball-Abteilung der SpVgg. Holpe-Steimelhagen!

Bayer Leverkusen ist neuer Löwen-Cup Sieger

Fotos folgen in Kürze!!

Am 18. und 19. Juni hat unsere Jugendabteilung wieder den beliebten Holper Löwen-Cup für F-Junioren ausgerichtet.

Aus ganz unterschiedlichen Fußballkreisen aus nah und fern sind die Vereine unserer Einladung gefolgt. Besonders gefreut haben wir uns über den Besuch des weit angereisten Emsländer Vereins SV Union Meppen. Die hatten das Turnier zum Anlass für eine Saisonabschlussfahrt genommen, wie auch die Mannschaft vom SV Bergisch Gladbach.

Der Wettergott hatte ein Einsehen und verschonte das Turnier weitestgehend mit Regen. Beste Voraussetzungen für tolle Jugendspiele waren also gegeben. Und die Zuschauer kamen dann auch voll auf ihre Kosten.

Der Samstag begann mit dem Qualifikationsturnier. In vier Gruppen kämpften insgesamt zwanzig Teams um die vier begehrten Startplätze beim Hauptturnier am Sonntag.

Und obwohl alle Vereine sehr gerne den Gruppensieg davon tragen wollten, blieben alle Spiele sehr fair und eine freundschaftliche Atmosphäre war zu verspüren.

Am Ende setzten sich der Cronenberger SC und die U8 des SV Bergisch Gladbach in der Vormittagsrunde durch. Die Gruppensiege am Nachmittag trugen die Fußballschule Bergisches Land und Rot-Weiss Lüdenscheid davon. Aber auch unsere eigenen Kinder, die in einer Spielgemeinschaft mit Wallerhausen und Hochwald angetreten waren, gaben eine hervorragende Figur ab und schlossen als Gruppenzweiter die Tabelle ab.

Pokale wurden am Samstag noch nicht vergeben. Dafür erhielten aber alle Kinder die besondere Löwen-Cup Medaille und die Teams eine Urkunde. Außerdem wurde die besten Torleute von morgens und von nachmittags jeweils mit einer Torwarttrophäe und einer Eintrittskarte für einen Freizeitpark belohnt.  Beim Torwandschießen überzeugten die Jungs vom FV Wiehl und vom SSV Bergneustadt und wurden dafür jeweils mit einem neuen Trikotsatz unseres Sponsors, der Provinzial Versicherungsagentur Groß und Burbach, belohnt.

Der RS 19 Waldbröl und der TuS Elsenroth hatten bei einer Verlosung Glück. Beide Vereine gewannen je einen Teamgutschein für einen Besuch bei Mc Donalds.

Am Finaltag waren dann 16 Teams samt Anhang gleichzeitig auf unsere Anlage. Bereits weit vor halb elf waren die meisten Vereine angereist und fieberten der dann stattfindenden Gruppenauslosung entgegen. In einer kleinen Eröffnungsfeier loste unser Bürgermeister Jörg Bukowski gemeinsam mit seinem Sohn aus, wer gegeneinander antreten sollte.

Pünktlich um elf Uhr wurde angestoßen und es entwickelten sich rasante Spiele auf beiden Plätzen.

Unser späterer Turniersieger tat sich in der Gruppenphase noch sehr schwer und belegte hinter dem FC Hennef „nur“ Platz zwei in der Gruppe. Noch ärger erwischtes den vormaligen Finalisten, die U8 des 1. FC Köln. Die Jungs mussten sich den körperlich überlegenen U9 Teams vom 1. FC Mönchengladbach und der Fußballschule Bergisches Land in Gruppe C geschlagen geben. In Gruppe B setzte sich die 1. Jugend-Fußball-Schule Köln vor dem Bonner SC durch. In der Gruppe D gewann der Qualifikant RW Lüdenscheid vor dem SC Fortuna Köln.

In einer kurzen Turnierpause hatte Angelika Schütz etwas ganz Besonderes vorbereitet. Jeder Spieler erhielt ein T-Shirt mit dem Löwen-Cup Maskottchen drauf und ein Los, mit der Chance auf verschiedene kleinere und größere Preise, wie Rucksäcke, Fanschals oder Schokolade. 

Für alle Teams ging es dann weiter. Die Gruppenersten und Gruppenzweiten bestritten die Viertelfinalpartien. Die Gruppendritten und Gruppenvierten ermittelten die Platzierungen 9 – 16.

Im Viertelfinale knüpften die Bayer-Jungs dann wieder an alte Stärken an und bezwangen die 1. JFS Köln deutlich mit 3:0. Wesentlich enger ging es dagegen in den anderen Partien zu. Der 1. FC Mönchengladbach gewann mit 1:0 gegen Fortuna Köln und RW Lüdenscheid gelang mit dem gleichen Ergebnis gegen die Fußballschule Bergisches Land der Sprung ins Halbfinale. Noch knapper verlief die Partie zwischen dem FC Hennef und dem Bonner SC, dass erst im Achtmeterschießen zu Gunsten der Hennefer entschieden wurde.

Im Halbfinale ging den Hennefern, die nur mit einem Wechselspieler angereist waren ein wenig die Puste aus und so mussten sie sich dann doch ziemlich glatt Bayer Leverkusen mit 4:0 geschlagen geben. Anders verlief die Halbfinalpartie zwischen dem 1. FC Mönchengladbach und RW Lüdenscheid. Das Achtmeterschießen musste zur Ergebnisfindung beitragen und am Ende hatten die Jungs vom Niederrhein die Nase vorne.

Und auch im Spiel um Platz 3 fanden die Hennefer nicht mehr zu ihrer Form aus der Gruppenphase. Sie unterlagen RW Lüdenscheid letztlich klar mit 0:4.

Das Endspiel verlief hingegen auf Augenhöhe. Das Spiel wog hin und her. Zunächst ging Bayer Leverkusen mit 1:0 in Führung musste aber kurz darauf den Ausgleich hinnehmen. In der letzten Spielminute war es dann aus Sicht des Unparteiischen zu einem Foul eines Gladbachers an einem Leverkusener gekommen. Der fällige Achtmeter brachte die Entscheidung zu Gunsten der Farbenstädter.

Die anschließende Siegerehrung nahm der ehemalige Kölner Profi Alexander Voigt vor. Und er konnte  einiges an Preisen verteilen.

Alle Spieler erhielten selbstverständlich eine Medaille und das Team eine Teilnehmerurkunde.

Der SV Union Meppen wurde mit der Fair-Play-Trophäe ausgestattet, für vorbildliches Verhalten während des gesamten Turniers.

Der beste Torwart wurde mit einem Pokal und zwei Eintrittskarten für das Phantasialand bedacht.

Große Pokale gab es für alle Mannschaften bis Platz 8. Die ersten drei Teams erhielten zusätzlich Eintrittskarten für den Freizeitpark Fort Fun. Der viertplatzierte konnte sich über einen Mannschaftsgutschein zum Fußballgolf freuen.

 

Die SpVgg. Holpe-Steimelhagen bedankt sich ganz herzlich bei allen Beteiligten, voran den vielen Spielern, den Trainern und den Eltern; aber auch bei den guten Schiedsrichtern und  vor allem bei den vielen, vielen Helfern, ohne die ein solch großes Turnier gar nicht möglich wäre. Ein großer Dank gilt auch den zahlreichen genannten und ungenannten Sponsoren.

Wir haben uns sehr gefreut, dass wir wieder zahlreiche Komplimente für das Turnier erhalten haben und bedanken uns auch hierfür sehr herzlich. Das Turnier darf gerne weiterempfohlen werden.

 

Die Jugendabteilung der SpVgg. Holpe-Steimelhagen e. V. 1929

Saison 2015/2016 29. Mai Letztes Heimspiel

Leider müssen wir am Ende dieser Saison Abschied von 3 Sportlern nehmen, die sich Jahre lang für unseren Verein eingesetzt haben.

Marc Nossol: 10 Jahre Spieler unserer 1. Mannschaft - will kürzer treten
Jürgen Reifenrath: 4 Jahre erfolgreicher Trainer der 2. Mannschaft
Michael Schmidt: 22 Jahre Trainertätigkeit in Holpe, von den Bambini bis zu 4 Jahren 1. Mannschaft

Wir werden sie vermissen aber hoffen, dass Sie mit Freude an Ihre Zeit in Holpe zurückdenken werden. Für uns werden Sie immer ein Teil unserer Holper Familie bleiben.

DFB-Mobil bei den Bambinis der Holper Löwen zu Gast

Am 11. Mai 2015 hat das DFB-Mobil bei der Jugendabteilung der Spielvereinigung Holpe-Steimelhagen Halt gemacht. Bei strahlendem Sonnenschein lauschte man gespannt den einführenden Worten der DFB-Trainer. Zu Beginn der Trainingseinheit konnten dann die 20 anwesenden Bambinis bei einem Fangspiel mit Tiernamen Ihr Geschick unter Beweis stellen! Im Anschluss folgten mehrere Staffelläufe bevor zum Abschluss noch ein kleines Turnier auf dem Kleinfeld ausgespielt wurde. Nach der 75-minütigen Trainingseinheit mit großem Einsatz und viel Spaß konnten alle Kinder zufrieden aber auch erschöpft nach Hause gehen. Auf Ihre Kosten kamen auch die anwesenden Trainer die zeitgleich zahlreiche nützliche und individuelle Tipps sowie Übungsbausteine für den Trainingsalltag mit auf den Weg bekamen. Anschließend gab es für die Trainer und Betreuer auf der Sportanlage noch einen kurzen Vortrag über die Qualifizierungsmöglichkeiten beim FVM. Am Ende des Tages waren sich alle einig, dass jeder viele neue Informationen und Ideen mitgenommen hat die auch in Zukunft umgesetzt werden können!

Zur Verstärkung unserer Bambinimannschaft (bis 7 Jahre) werden noch interessierte Spieler gesucht! Auch bei unseren F-, E-,D-, C- und A-Jugendmannschaften sind neue Spieler jederzeit herzlich willkommen. Interessierte Spieler können sich direkt bei der Jugendabteilung melden. (Lieven Wirths, Handy: 0170/4933009, E-Mail: lieven.wirths(a)web.de)

Zu den Bildern geht's hier!

Bambinis eröffnen die Rückrunde mit Spielfest in Holpe

Nachdem wir im letzten Jahr mit der neue Bambinimannschaft erstmalig am Spielbetrieb teilgenommen haben, ging nun endlich die neue Runde los.

Letztes Wochenende war es dann soweit und wir durften erneut ein Bambini-Spielfest in Holpe ausrichten. Neben der Mannschaft des SSV Bergneustadt durften wir auch den Nachwuchs vom der SG Hunsheim und der TuRa aus Dieringhausen bei strahlendem Sonnenschein auf der Holper Sportanlage begrüßen!

In sechs Spielen auf dem Kleinfeld konnten die Bambinis zeigen, was sie bisher alles im Training gelernt haben!  Nach zwei Stunden tollem Fußball und interessanten Bewegungsstationen konnte jeder Bambinispieler zufrieden aber auch erschöpft nach Hause fahren.

Alle freuen sich bereits auf das nächste Spielfest Anfang Mai bei einem unserer Gäste.

Bilder vom Spielfest hier!

Breitbandausbau in der Gemeinde Morsbach

In Morsbach haben sich die AggerEnergie und NetCologne entschieden zusammen den Breitband ausbau vorzunehmen. Nach genügend Vorverträgen wird dies erst stattfinden. Um Werbung dafür zu betreiben wurden alle Vereine im Gemeindegebiet angeschrieben. Diese sollten Werbung für das Projekt machen und würden dann eine Belohnung dafür bekommen.

Als Download steht nun eine Beschreibung bereit, wie man eine Onlinebestellung mit Vereinsbelohnung erfolgreich durchführt.


Download Beschreibung Onlinebestellung hier!

Maiparty ausnahmsweise nicht am 30. April (Dienstplan online)

Plakat
Dienstplan

Dieses Jahr findet die Maiparty schon am 29. April statt, da am 1. Mai das Derby gegen Morsbach steigt und es in der aktuellen Lage wichtig ist an diesem Tag top fit zu sein. Trotz der Verlegung hoffen wir viele Fans und Freunde bei uns begrüßen zu können.

Der geschäftsführende Vorstand bleibt unserer Abteilung erhalten

Auf der Jahreshauptversammlung vom 17. März wurden Winfried "Ketty" Groß als Abteilungsleiter, Nicole De Pestel als Geschäftsführerin und Marc Becher als Kassierer wiedergewählt. Aus dem alten Vorstand scheiden Marco Wirths und Volker Schütz aus. Leider legte Thomas Wagner sein Amt als Sportlicher Leiter nieder. Wir bedanken uns bei Ihnen für ihren jahrelangen Einsatz.
Bei der Jugendabteilung gab Berthold Hock seinen Posten als Jugendgeschäftsführer an Lieven Wirths weiter.

Der neue Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:
Abteilungsleiter: Winfried "Ketty" Groß     Stellvertreter: Andre Groß
Geschäftsführerin: Nicole De Pestel           Stellvertreter: Manuel Becher
Kassierer: Marc Becher
Beisitzer: Markus Euteneuer (Verantwortlicher Alte Herren), Peter Ruhnke (Ehrenamtsbeauftragter), Christian Reifenrath (Schiedsrichterbeauftragter) und Hubertus Klüser
Jugendleiter: Dominik Krämer
Jugendgeschäftsführer: Lieven Wirths

Manuel Becher und Andre Groß übernehmen die Aufgaben von Thomas Wagner und werden ab jetzt als Bindeglied zwischen Vorstand und Mannschaften fungieren.

Der Antrag des Kassierers, den Jahresbeitrag ab 2016 auf 84€ zu erhöhen, wurde einstimmig angenommen.

Union Meppen und Mönchengladbach erstmalig beim Löwen-Cup zu Gast

Neben den Zusagen der beiden Nachwuchsmannschaften von Bayer 04 Leverkusen und dem 1. FC Köln freut sich die Jugendabteilung auf zwei Neulinge beim Löwen-Cup. Aus dem Emsland dürfen wir die Mannschaft von Union Meppen begrüßen, die sich für das Turnierwochenende auf Hof Hagdorn eingemietet hat. Auch erstmalig in Holpe zu Gast wird die Mannschaft vom 1. FC Mönchengladbach sein! Das Turnierwochenende wird am 18. Juni mit einem gut besetzten Qualifikationsturnier beginnen, bei dem sich noch vier Mannschaften für die Finalrunde am Sonntag qualifizieren können. Nähere Information zum Turnier und den teilnehmenden Mannschaften finden Sie unter der Rubrik „Löwen Cup 2016“.

Für das Qualifikationsturnier werden noch zwei Mannschaften gesucht! Bei Interesse bitte bei Berthold Hock (berthold.hock(a)t-online.de – Handy 0151-70145597) melden.

Sportfreunde Siegen und Bergisch Gladbach dominieren Holper Hallenmasters

Am 16. und 17. Januar veranstaltete die Spielvereinigung Holpe-Steimelhagen die 2. Auflage des Holper Löwen-Cup Hallenmasters in der Heidberghalle in Waldbröl.

Insgesamt waren 45 Teams aus sechs Fußballkreisen der Einladung zum Löwen-Cup-Hallenmasters nach Waldbröl gefolgt. Diese Konstellation sorgte für einen abwechslungsreichen Spielplan, der bei den Teilnehmern sowie bei den Zuschauern auf eine positive Resonanz stieß. Besonders erfreut war man, dass trotz phasenweise enorm schlechten Witterungsverhältnissen fast alle Mannschaften den Weg nach Waldbröl gefunden haben und nur eine Absage erfolgte. Auch der Fair-Play-Gedanke stand bei allen Spielen im Vordergrund, was dem Erste Hilfe-Team ein ruhiges Wochenende bescherte.

Unterdessen zeigten die jungen Kicker auf dem Parkett sehr ansprechende Leistungen. Unumstrittener Turniersieger bei den Bambinis wurde die Mannschaft vom SV Bergisch Gladbach. Wie das sprichwörtlich heiße Messer durch die Butter spazierte der Nachwuchs durch das komplette Turnier, ohne einen Gegentreffer zu bekommen. Sogar im abschließenden Finale konnten die Sportfreunde aus Siegen souverän bezwungen werden, so dass man sich am Ende über den Turniersieg freuen konnte! Auch die oberbergischen Mannschaften aus Morsbach, Wiehl und Holpe zeigten tolle Leistungen, die am Ende mit einem Siegerpokal und Medaillen belohnt wurden.

Auch bei den F-Junioren waren wieder diese beiden Mannschaften das Maß der Dinge. Nach einem packenden Finale mit Chancen auf beiden Seiten konnten am Ende die Sportfreunde aus Siegen den Siegerpokal entgegennehmen. Aus oberbergischer Sicht konnte vor allem der TuS Elsenroth überzeugen, der sich am Ende im kleinen Finale nur der Mannschaft vom SV Eitorf  geschlagen geben musste.

Bei den E-Junioren waren wiederum die Mannschaften aus dem Siegerland und aus Bergisch Gladbach nicht zu stoppen. Nach zehn packenden Minuten im abschließenden Finale musste ein Siebenmeterschießen über den Turniersieg entscheiden. Hierbei hatten die jungen Kicker aus Bergisch Gladbach die besseren Nerven und konnten sich über den Turniersieg freuen! Im kleinen Finale musste sich der FV Wiehl trotz zahlreicher toller Paraden des Wiehler Torwarts Maxim Ertel  knapp der Zweitvertretung der Sportfreunde geschlagen geben. Am Ende konnte sich der Wiehler Torwart aber über die Auszeichnung des besten Torwarts freuen! Neben dem Turnier wurde auch noch ein Sonderpreis beim Torwandschießen ausgespielt. Hierbei zeigten die jungen Kicker vom SV Morsbach Ihre Treffsicherheit, so dass man sich am Ende den Sonderpreis sichern konnte.

Insgesamt spannender verlief das Turnier der D-Junioren, so auch das Endspiel zwischen den Sportfreunden Siegen und der JSG Wisserland. Trotz einer beruhigenden 2:0 Führung der JSG Wisserland schafften es die Sportfreunde noch das Spiel auszugleichen, so dass auch hier ein Siebenmeterschießen entscheiden musste. Hierbei zeigte der Torwart von Wisserland seine Qualitäten und sicherte seinem Team den Turniersieg.

Beim erstmalig ausgetragenen Damenturnier wurde der Turniersieger unter zwei oberbergischen Vertretern ermittelt. Nach zwei packenden Halbfinalpaarungen kam es zum Endspiel zwischen dem FV Wiehl und der neugegründeten Mannschaft der Spielvereinigung Holpe-Steimelhagen. Nach zehn torlosen Minuten musste auch hier ein Neunmeterschießen über den Turniersieg entscheiden. Hierbei zeigten die Spielerinnen vom FV Wiehl mehr Nervenstärke, was den Turniersieg einbrachte. Nach einem tollen Hallenmasters freut man sich nun auf den großen Holper Löwen-Cup für F-Junioren im Sommer, für den bereits die Nachwuchsmannschaften von Bayer 04 Leverkusen und vom 1. FC Köln Ihre Zusage gegeben haben!

Die Ergebnisse der einzelnen Turniere und Bilder finden Sie hier...

 

 

Vorbereitungsplan für die Rückrunde

Der Trainingsplan der 1. und 2. Mannschaft für die Wintervorbereitung steht. Los geht es am 03. Januar um 11 Uhr mit einer normalen Trainingseinheit.


Traningsplan als Download.

Jugendabteilung richtet Bambini-Spielfest aus

Nachdem wir im letzten Jahr eine neue Bambinimannschaft gegründet haben nimmt diese in der laufenden Saison erstmalig am Spielbetrieb teil.

Letztes Wochenende war es dann soweit und wir durften sofort als Erster ein Bambini-Spielfest in Holpe ausrichten. Neben der Mannschaft des SV Morsbach durften wir auch den Nachwuchs vom SSV Wildbergerhütte-Odenspiel bei strahlendem Sonnenschein auf der Holper Sportanlage begrüßen!

In sechs Spielen auf dem Kleinfeld konnten die Bambinis zeigen, was sie bisher alles im Training gelernt haben!  Nach zwei Stunden tollem Fußball und interessanten Bewegungsstationen konnte jeder Bambinispieler zufrieden aber auch erschöpft nach Hause fahren.

Alle freuen sich bereits auf das nächste Spielfest am 17.10.2015 bei unseren Nachbarn vom SV Morsbach!

Bilder vom Spielfest hier!

Urkunden zum Download:

SV Morsbach       SSV Wildbergerhütte-Odenspiel       SG Holpe/Wallerhausen    

Bambinis on Tour

Seit zirka einem Jahr trainieren unsere Bambinis nun zusammen und haben bereits an einigen Turnieren und Freundschaftsspielen teilgenommen. Hier ein paar Fotos von unserem Nachwuchs.

Interessierte Kinder können gerne immer Mittwochs von 17 bis 18 Uhr beim Training vorbeischauen!

Informationen bei:
Manuel Buyala                      Thomas Durchleuchter        Tobias Neuhoff                         Marcel Adolph
Handy: 0176-50174043      Handy: 0151-12654131         Handy: 0160-97001994          Handy: 0151-62636550

 

Jugendabteilung veranstaltet wieder ein Hallenmasters

Nach der tollen Auflage im letzten Jahr hat sich die Jugendabteilung dazu entschlossen, auch in dieser Wintersaison ein Hallenturnier in der Heidberghalle Waldbröl zu veranstalten.

Am 16. und 17. Januar 2016 möchten wir gerne im Laufe des Tages ein Bambini-, F-, E- und D-Jugendmannschaften Turnier ausspielen.

Am Samstagabend soll ein Damenturnier stattfinden.

Nähere Informationen zum zeitlichen Ablauf der Turniere entnehmen Sie unserer Einladung. Anmeldungen sowie Rückfragen können Sie direkt an unseren Turnierkoordinator Berthold Hock (Handy 0151/70145597 oder bertholdhock(a)hotmail.com) richten.

Programm Sportfest

Freitag, 31.07
18:00 Uhr Alte Herren Turnier mit 8 Mannschaften

Samstag, 01.08
13:00 Uhr Hobbyturnier

Sonntag, 02.08
10:15 Uhr Vorstellung Damenmannschaft Holpe
10:30 Uhr Damenturnier mit 5 Mannschaften
15:00 Uhr Testspiel Holpe I - TSV Rönsahl (Kreisliga A Lüdenscheid)
17:00 Uhr A-Jugend Holpe - A-Jugend Wallerhausen

Sommervorbereitungspläne

Trainingsplan 1.+2. Mannschaft
Trainingsplan 3. Mannschaft
Trainingsplan Damen

Die Trainingspläne für die Saisonvorbereitung der 1. und 2. Mannschaft, der 3. Mannschaft und der neuen Damenmannschaft sind online.

Download Plan 1. + 2. Mannschaft

Download Plan 3. Mannschaft

Download Plan Damenmannschaft

SpVgg Holpe-Steimelhagen meldet Damenmannschaft

Nach der letzten Vorstandssitzung können wir vermelden, dass wir in der kommenden Saison mit vier Seniorenteams am Spielbetrieb teilnehmen werden. Erstmals wird auch eine Damenmannschaft gemeldet.

Auf Anfrage einiger Spielerinnen hawir uns intensiv mit der Gründung einer Damenmannschaft auseinandergesetzt. Und nachdem zahlreiche Kickerinnen, darunter auch einige routinierte Damen, ihre feste Zusage gegeben haben, wurden  Nägel mit Köpfen gemacht.

Mit Werner Solbach können wir auch gleich einen erfahrenen Trainer  präsentieren. Solbach betreute zuletzt den SV Morsbach in der Landesliga, bevor er im Winter zurückgetreten war.

Solbach möchte sich auch gleich ein Bild von seinem neuen Team machen und lädt für Freitag, den 19.06. um 19.30 Uhr  zu einem ersten Training ein. Weitere Interessierte sind herzlich willkommen.

Unterdessen freut man sich wir uns über den erneuten Zuwachs und führen dies auf den familiären Geist zurück, der in unserem Verein herrscht und sich scheinbar auch herumspricht. Bereits die dritte Mannschaft, hatte sich auf Initiative einiger Spieler gegründet und zeigt sich als belebendes Element im Verein. Auch sportlich zog der Vorstand einen Tag nach Beendigung der Spielzeit ein positives Fazit. Erste und zweite Mannschaft belegten gute Mittelfeldplätze in der Kreisliga A und C. Die dritte Mannschaft erreichte einen hervorragenden vierten Tabellenplatz in der Kreisliga D.

Wir verabschieden Manuel Becher als Spieler unserer 1. Mannschaft

Nach 15 Jahren als Stammspieler beendet Manuel seine aktive Karriere in unserer 1. Mannschaft. Als längjähriger Kapitän hat er sich durch Fairness und vorbildlichem Verhalten gegenüber seinen Gegnern, Mitspielern, des Vorstandes und der Fans ausgezeichnet.

Wir danken Manuel für seinen unermütlichen Einsatz für unseren Verein und hoffen, dass er noch lange ein Teil unserer "Holper Familie" bleibt.

Weitere Bilder hier.

Wir suchen Löwinnen für ein neu zu gründendes Damenteam

Schon seit längerem haben wir im Verein über die Gründung einer Damenmannschaft nachgedacht. Ermutigt durch verschiedene Nachfragen von Spielerinnen, sind wir nun sehr entschlossen, dieses Vorhaben auch in die Tat umzusetzen.

Wir sind ein familiär strukturierter Verein, der ein Damenteam als tolle Bereicherung ansieht. Daher würden wir uns sehr freuen, wenn das Vorhaben gelingt und wir schon zur kommenden Saison ein Damenteam ins Rennen schicken könnten.

Interessierte Spielerinnen sind deshalb herzlich zu einem ersten Treffen und Kennenlernen am Montag, den 18.05.2015 um 19.00 Uhr ins Kaffeestübchen am Holper Sportplatz eingeladen. Als Ansprechpartner steht Berthold Hock unter 0151-70145597 oder unter bertholdhock(a)hotmail.com zur Verfügung.  

Holper Löwen-Cup 2016 wieder top besetzt!!!

1.FC Köln und Bayer 04 Leverkusen zu Gast in Holpe

Auch die dritte Auflage unseres beliebten F-Juniorenturniers garantiert wieder Jugendfußball der Extraklasse.

Bereits jetzt liegen der SpVgg. Holpe-Steimelhagen die Zusagen der Nachwuchsteams der rheinischen Erstligisten vor. Das Bayer Team um Trainer Mark Fuldauer war schon bei der Erstauflage 2010 dabei und ist seither beliebter Stammgast. Aber auch die kleinen Geißböcke schauen inzwischen schon zum zweiten Mal bei uns vorbei.

Ausgespielt wird der Löwen-Cup am 19. Juni 2016.
An den Start gehen dann zehn gesetzte Teams und sechs Mannschaften, die sich am Vortag in einem Qualifikationsturnier durchgesetzt haben.

Interessierte Vereine können sich bei Turnierkoordinator Michael Mechtenberg melden.
Seine Kontaktdaten: mechtenberg(a)m-m-inter.net oder 0171-4548487

Impressionen vom Holper Löwen-Cup 2014 finden Sie hier.

DFB-Mobil zu Gast bei den Holper Löwen

Am 22. April 2015 hat das DFB-Mobil bei der Jugendabteilung der Spielvereinigung Holpe-Steimelhagen Halt gemacht. Bei strahlendem Sonnenschein lauschte man gespannt den einführenden Worten der DFB-Trainer. Parallel wurden die Übungsstationen eingerichtet, so dass gleich mit den einzelnen Aktionen gestartet werden konnte. Die insgesamt 20 Spieler der D-Jugend zeigten unter der fachkundigen Anleitung der DFB-Trainer Ihren Betreuern, wie das Jugendtraining heutzutage abwechslungsreich zu gestalten ist. Zunächst wurde ein Terrain von 30 x 30 Metern abgesteckt, auf dem sich die Jugendspieler insgesamt 70 Minuten unter Anleitung der beiden vom Fußball-Verband-Mittelrhein (FVM) entsandten DFB-Trainer bewegten. Nach kombinierten Trainingseinheiten in Kleingruppen ohne lange Wartezeiten mit Dribbeln und Passen gab es im letzten Teil auch noch ein Kleinfeldturnier mit sechs Mannschaften, bei dem die zuvor erlernten Techniken auch direkt gezeigt werden konnten. Auf Ihre Kosten kamen auch die anwesenden Trainer aller Jugendmannschaften der SpVgg. Holpe-Steimelhagen, die zeitgleich zahlreiche nützliche und individuelle Tipps sowie Übungsbausteine für den Trainingsalltag mit auf den Weg bekamen. Anschließend gab es für die Trainer und Betreuer auf der Sportanlage noch einen kurzen Vortrag über die Qualifizierungsmöglichkeiten beim FVM. Am Ende des Tages waren sich alle einig, dass jeder viele neue Informationen und Ideen mitgenommen hat die auch in Zukunft umgesetzt werden können!

Zur Verstärkung unserer D- und C-Jugendmannschaften werden noch interessierte Spieler gesucht! Auch bei unseren Bambini, F-, E- und A-Jugendmannschaften sind neue Spieler jederzeit herzlich willkommen. Interessierte Spieler können sich direkt bei der Jugendabteilung melden. (Berthold Hock, Handy: 0151/70145597, E-Mail: bertholdhock(a)hotmail.com)

Zu den Bildern geht's hier.

Ü32-Mannschaft im Viertelfinale

Im Achtelfinale konnte unsere Ü32-Mannschaft im Wipperfeld mit 6:0 gewinnen und kämpft am Montag (27. April) gegen Heiligenhaus um den Einzug ins Halbfinale. Anstoß ist um 19:30 Uhr in Holpe, über die Unterstützung vieler Fans würde sich die Mannschaft  freuen.

Dienstpläne für die Maiparty und Kirmes

Dienstplan Maiparty
Dienstplan Kirmes

Die Dienstpläne für die Maiparty und Kirmes wurden letzte Woche ausgelost. Wer seinen Dienst tauschen möchte, sucht sich einen Partner und gibt dies bitte an Marc Becher weiter.

8. Holper Maiparty am Sportplatz

Am 30.04.2015 findet wieder die Holper Maiparty statt.
Für gute Unterhaltung wird der bekannte DJ „Danny Crane“ sorgen.
Für das leibliche Wohl ist, wie immer, bestens gesorgt.
Am 1. Mai findet zudem ab 11.00 Uhr ein zünftiger Frühschoppen statt. Wandergruppen sind herzlich zum Verweilen eingeladen.

Veranstalter: Förderverein Sportvereinigung Holpe- Steimelhagen Abteilung Fußball e.V.

Jahreshauptversammlung der Junioren- und Seniorenabteilung

Die diesjährige Jahreshauptversammlung findet am Donnerstag, den 5. März, um 21:00 Uhr im Feuerwehrhaus Holpe statt. Anschließend folgt die JHV des Fördervereins.
Alle Vereinsmitglieder sind herzlich eingeladen.

Jugendabteilung richtete Löwen-Cup Hallenmasters erfolgreich aus

Am 17. und 18. Januar führte unsere Jugendabteilung erstmalig den Löwen-Cup als Hallenmasters aus. Als Spielstätte diente die Waldbröler Heidberghalle, die sich für die insgesamt vier Turniere als idealer Austragungsort erwies.

Am Samstag eröffneten die E-Jugendlichen das Turnier und verwöhnten die vielen Zuschauer mit  sehenswerten Kombinationen und zahlreichen Toren. Am Ende dieser fulminanten Vorrunde zogen der FV Wiehl und VFR Wipperfürth als jeweilige Gruppenzweite in das Spiel um Platz 3 ein. Die spannende Partie endete zunächst 2:2, ehe sich der VFR dann im Siebenmeterschießen durchsetzen konnte.

Das Finale bestritten die Gruppensieger FC Hennef und der VfL Leverkusen. Hier setzte sich die Torfabrik aus Hennef durch und gewann das Endspiel mit 8:1. Mit insgesamt 37 Toren erzielten die jungen Rhein-Sieg Kicker auch die meisten Tore des gesamten Wochenendes.

Bei den D-Junioren bestritten der RSV Urbach und die Jugendspielgemeinschaft Wippetal das kleine Finale. Durch einen klaren 7:0 Erfolg errangen die Urbacher Platz 3. Das Endspiel bestritten die favorisierten Teams vom FV Wiehl und dem SSV 09 Bergisch Gladbach. Die Zuschauer erlebten ein packendes Finale, in dem die Oberberger 30 Sekunden vor Schluss den entscheidenden Treffer zum umjubelten 2:1 markierten.

Sonntags starteten die Bambini-Kicker, an dem auch unser frischgegründetes Team erste Erfahrungen sammeln konnte. Und obwohl unsere SG Holpe-Wallerhausen das mit Abstand jüngste Team im Teilnehmerfeld stellte, sprang immerhin schon ein Unentschieden gegen den späteren Dritten SC Köln 2000 heraus. Die Kölner setzten sich im kleinen Finale mit 1:0 gegen den SSV Homburg-Nümbrecht durch. Auch das Finale war spannend. Erst im Sechsmeterschießen setzte sich die JSG Wisserland gegen die JSG Wippetal durch.

Das Turnierwochenende rundeten die F-Jugendlichen ab. Auch hier verfolgten zahlreiche Zuschauer die Spiele und konnten am Ende einen verdienten Sieger FV Wiehl 2000 bestaunen. Im Finale ließ der FV beim 7:0 der JSG Wippetal keine Chance. Der SV Eitorf sicherte sich durch einen 2:0 Sieg über den 1. FC Gummersbach Platz 3.

Der FV Wiehl stellte mit Maxim Ertel bei den F-Junioren und Hauke Gerhard bei den E-Junioren den besten Torwart. Max Caspar vom SV 09 Bergisch Gladbach sicherte sich bei den D-Junioren den Titel.

Die Siegerteams an der Torwand und damit Gewinner eines Gutscheins für einen Teamtag waren der SV  09 Eitorf bei den F-Junioren, der VfR Wipperfürth bei den E-Junioren und der TSV Germania Windeck bei den D-Junioren.

Jugendleiter Dominik Krämer zieht ein sehr positives Fazit und bedankt sich bei allen teilnehmenden Vereinen für das Kommen und die fairen Spiele.  Außerdem spricht er seinen Dank den vielen Helferinnen und Helfern aus, die zum reibungslosen Gelingen des Turnierwochenendes beigetragen haben.

Zu den Ergebnissen, Urkunden und Bildern geht's hier.

Terminankündigung (Änderung)

Die Jahreshauptversammlung der Alten Herren findet am Donnerstag, dem 29. Januar, um 21:00 Uhr im Kaffeestübchen statt.

Wintervorbereitungsplan ist online

Vorbereitungsplan

Die Vorbereitung für die 1. und 2. Mannschaft startet am Samstag, den 17. Januar,  mit einer Einheit um 16:00 Uhr auf dem Sportplatz.

Vorbereitungplan als pdf-download.

Bambini trainieren mit vollem Elan

Seit Sommer hat die SpVgg. Holpe-Steimelhagen wieder eine Bambin-Mannschaft. Gemeinsam mit den Nachbarn aus Wallerhausen trainieren die U7-Kicker einmal in der Woche  in Holpe und haben viel Spaß dabei. Trainiert werden die Mädchen und Jungen von zwei engagierten Coaches. Daniel Schmitz war lange Zeit aktiver Spieler beim SV Frielingsdorf, bevor es ihn aus beruflichen Gründen nach Erblingen zog. Ihm zur Seite steht Tobias Neuhoff, der schon seit Jahren zum Trainerstab der SpVgg. Holpe gehört und auch selbst noch für den Verein die Schuhe schnürt.

Im Januar wird die neuformierte Bambini Mannschaft erstmals an Vergleichsspielen teilnehmen. Der erste Auftritt wird beim Holper Löwen-Cup Hallenmasters in der Waldbröler Heidberghalle sein.

Dafür wird immer mittwochs von 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr in der Sporthalle Holpe trainiert. Fußballbegeisterte Kinder können jederzeit und gerne dazukommen, auch ohne Anmeldung. Wer sich informieren möchte, kann sich mit Trainer Daniel Schmitz in Verbindung setzen. Seine Kontaktdaten lauten: Tel. 0151-23536322, e-Mail: dschmitz2709(a)gmail.com

Die Bambinis bedanken sich recht herzlich bei der Firma ASDL Schütz für die, auf der Weihnachtsfeier erhaltenen, T-Shirts.
Bilder der Feier hier.

Mit neuen Trainingsanzügen in die Indoorhalle

Zum Abschluss der Hinrunde konnten alle drei Mannschaften unserer Spielgemeinschaft mit neuen Trainingsanzügen ausgestattet werden.

Nachdem die Jungs und Mädels Ihre Anzüge freudestrahlend entgegengenommen hatten, mussten diese natürlich direkt präsentiert werden.

Aus diesem Grund stand im Anschluss der Jahresabschluss in der Indoorhalle Freudenberg auf dem Programm.

Hier konnten sich alle noch mal richtig verausgaben, bevor es nach einem kleinen Snackzurück in die Heimat ging.

A-Jugend ab sofort mit neuen Trikots

Im letzten Heimspiel der Hinrunde konnte unsere A-Jugend Ihre neuen Trikots von der Firma Rainer Heinze Heizungsbau aus Holpe entgegennehmen. Obwohl der erste Auftritt in den neuen Trikots gegen den Tabellenführer trotz einer guten Leistung leider verloren ging, freuten sich alle sehr über die neuen Kleidungsstücke!

Im Namen der Jugendabteilung möchten wir uns recht herzlich für die Unterstützung bei der Firma Heinze bedanken!

AH-Tour 2014

Letztes Wochenende fand die alljährliche Teambuildingmaßnahme der "Alten Herren" statt. Trotz zahlreicher kurzfristigen Absagen konnte trotzdem noch eine schlagkräftige Truppe losgeschickt werden! Beim Fußballgolf konnte jeder seine Fähigkeiten unter Beweis stellen bevor der Abend auf dem Weinfest in Altenahr seinen Ausklang fand. Am nächsten Morgen wurden nochmal alle Details bei einem zünftigen Frühschoppen im Brauhaus in Siegburg besprochen bevor die Heimreise angetreten wurde. Alle waren sich einig, dass es eine sehr gelungene Tour war die unbedingt im nächsten Jahr wiederholt werden muss!

Zur den Bildern geht's hier.

Jugendabteilung veranstaltet Hallenmasters

Nach einer tollen Sommerauflage des Holper Löwen-Cups hat sich die Jugendabteilung dazu entschlossen, auch in der Wintersaison ein Hallenturnier in der Heidberghalle Waldbröl zu veranstalten.

Am 17. und 18. Januar 2015 möchten wir gerne mit Bambini-, F-, E- und D-Jugendmannschaften Turniere ausspielen.

Um hier ein interessantes Teilnehmerfeld von 8-10 Mannschaften pro Altersstufe zusammenstellen zu können, würden wir uns sehr freuen, wenn sich noch interessierte Mannschaften bei uns melden würden!

Nähere Informationen zum zeitlichen Ablauf der Turniere entnehmen Sie unserer Einladung. Anmeldungen sowie Rückfragen können Sie direkt an unseren Turnierkoordinator Berthold Hock (Handy 0151/70145597 oder bertholdhock(a)hotmail.com) richten.

Download Einladung Hallenmasters

Download Rückantwort Hallenmasters

Sportwoche 2014

Finalspiel
Sieger Hobbyturnier
Sieger "Schluckspecht"-Pokal

 

Mit einem Sieg vom VfB Wissen gegen Schönenbach ging am Sonntag, den 27. Juli unsere neu gestaltete Sportwoche zu Ende.


Wallerhausen gewann am Freitag das AH-Turnier, die Windecker Scherzbuben waren die beste Hobbymannschaft.

Der "Schluckspecht"-Pokal ging mit großem Vorsprung an den TSV Holschbach aus Steimelhagen.

Bilder finden Sie hier.

Christoph Reuber gewinnt das WM-Tippspiel

Durch den Weltmeistertitel der unserer Nationalmannschaft konnte Christoph Reuber am letzten Tag den 1. Platz erobern. Er verdrängte den bis dahin führenden Bernd Dützer auf Platz 2. Dritter wurde Lieven Wirths.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern.

Zum Endstand des Tippspiels gelangen Sie hier.

Holper Löwen-Cup 2014

Alle Ergebnisse und Bilder vom Turnier sind ab sofort hier online.

Trainingsplan der Sommervorbereitung

Die Sommervorbereitung beginnt am 05.07 um 17 Uhr mit einer Trainingseinheit auf dem Sportplatz.
Trainingsplan als Download

Neue Bilder in der Galerie

Bilder von der Ü40-Kreismeisterschaft und vom Besuch des DFB-Mobils sind neu in der Bildergalerie.

DFB-Mobil zu Gast in Holpe

Am 28. Mai hat das DFB-Mobil bei der Jugendabteilung der Spielvereinigung Holpe-Steimelhagen Halt gemacht. Gespannt lauschte man den einführenden Worten der DFB-Trainer vor Beginn der Trainingseinheit. Parallel wurden die Übungsstationen eingerichtet, so dass gleich mit den einzelnen Aktionen gestartet werden konnte. Insgesamt 20 Jugendliche im F- und E-Jugendalter zeigten unter der fachkundigen Anleitung der DFB-Trainer ihren Betreuern, wie das Jugendtraining heutzutage zu gestalten ist. Zunächst wurde ein Terrain von 30 x 30 Metern abgesteckt, auf dem sich die Kids der F- und E-Jugend insgesamt 70 Minuten unter Anleitung der beiden vom Fußball-Verband Mittelrhein (FVM) entsandten DFB-Trainer bewegten. Nach kombinierten Trainingseinheiten in Kleingruppen ohne lange Wartezeiten mit Dribbeln, Passen und Torschuss gab es im letzten Teil natürlich auch ein kleines Fußball-Turnier mit vier Teams, bei dem die zuvor erlernten Techniken angewandt wurden. Auf Ihre Kosten kamen auch die anwesenden Trainer aller Jugendmannschaften der SpVgg. Holpe-Steimelhagen, die zeitgleich zahlreiche nützliche und individuelle Tipps sowie Übungsbausteine für den Trainingsalltag mit auf den Weg bekamen. Anschließend gab es für die Trainer und Betreuer auf der Sportanlage noch einen Vortrag über die Qualifizierungsmöglichkeiten beim FVM. Von Maßnahmen wie Kurzschulungen bis zur Ausbildungsstufe C-Lizenz Breitenfußball. Hiermit endete dieser informative Fußballabend, der sowohl den Trainern des DFB-Mobils, als auch den Kindern und Betreuern sehr viel Spaß bereitet hat.

Momentan ist die Jugendabteilung dabei, zur kommenden Saison eine neue Bambini-Mannschaft zu gründen. Daher würden wir uns sehr über interessierte Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren freuen. Auch für unsere F-, E- und A-Jugendmannschaften sind neue Spieler jederzeit herzlich willkommen! Interessierte Spieler  können sich gerne bei der Jugendabteilung melden (Berthold Hock, Handy: 0151/70145597, E-Mail: bertholdhock(a)hotmail.com).

Zu weiteren Bildern hier klicken.

Schnuppertraining für Bambinis

Für die neue Saison würden wir gerne eine Bambini-Mannschaft gründen. Dafür veranstalten wir für alle interessierten Jungs und Mädels im Alter von 3 - 6 Jahren ein Schnuppertraining. Der Termin ist Dienstag, der 03.06.14 um 17 Uhr in Holpe auf dem Sportplatz.

Ü40 Kreismeisterschaft

Am kommenden Samstag (17.05) richten unsere Alten Herren die Vorrunde der Ü40 Kreismeisterschaft aus. 25 Mannschaften kämpfen um den Einzug in die Finalrunde. Das Turnier startet um 11 Uhr.
Um die Gruppeneinteilung zu sehen, klicken Sie hier.

Letzte Busfahrt der Saison

Am kommenden Sonntag fahren wir nach Hoffnungsthal. Abfahrt wie immer um 13 Uhr. Für alle Mitfahrerinnen gibt es eine Muttertagsüberraschung. Die Mannschaft würde sich freuen, wenn mal wieder viele Fans mitfahren.

Ü32 Kreispokal

Nach einem spannenden Spiel ist unsere Ü32-Mannschaft in das Viertelfinale des Kreispokals eingezogen.

Nach einer ruhigen 1. Halbzeit (0:0) wurde es im darauf folgenden Durchgang richtig turbulent. Innerhalb kürzester Zeit zog Refrath auf 3:0 davon, aber in nur 16 Minuten konnte unsere Mannschaft den Rückstand ausgleichen und in der Nachspielzeit das Siegtor erzielen.

Im Viertelfinale, am 28. April um 19.30 Uhr in Holpe, kommt der 1.FC Gummersbach. Unsere Spieler hoffen, dass auch dann viele Fans für Unterstüzung sorgen werden.

Dienstpläne

Vergangene Woche wurden die Dienstpläne für die Maiparty und Kirmes ausgelost. Wer seinen Dienst nicht antreten oder mit einem Anderen tauschen will, meldet sich bitte frühzeitig bei Marc Becher.

Dienstplan Maiparty
Dienstplan Kirmes

"Erster Radio Berg Putztag" auch in Holpe

Wir sind dabei!!! Zusammen mit dem Heimatverein Holpe bringen wir unseren Ort und Platzanlage auf Vordermann.

Alle Dorfbewohner und Mitglieder unseres Vereins sind herzlich eingeladen teilzunehmen.

Wir treffen uns am Samstag, den 5. April um 9 Uhr entweder auf dem Dorfplatz oder auf unserer Sportanlage. Zum Abschluss: gemütliches Beisammensein auf dem Sportplatz für alle fleißigen Helfer.

Jahreshauptversammlung 2014

Vorstand Seniorenabteilung
Vorstand Förderverein

Auf der diesjärigen Jahreshauptversammlung wurde unser Vorstand im Amt bestätigt. Als zusätzliche Beisitzer wurden Dominik Krämer (Jugendleiter) und Berthold Hock (Jugendgeschäftsführer) in den Vorstand gewählt, um eine bessere Koordination zwischen Senioren- und Jugendbereich zu gewährleisten.

Auch der Vorstand des Fördervereins wurde wiedergewählt, nur Andre Groß ersetzt Marc Nossol, der aus beruflichen Gründen als Beisitzer ausschied.

Maiparty 2014

Am 30.04.2014 veranstaltet der Förderverein der Spielvereinigung Holpe-Steimelhagen die bereits 7. Auflage ihrer legendären Maiparty auf dem Holper Sportplatzgelände.

Wie jedes Jahr werden Getränke und Speisen zu fairen Preisen angeboten.

Mit der Live Band „Bauer´s Extra Dry“ ist es den Organisatoren gelungen eine über die regionalen Grenzen hinaus bekannte Coverband zu buchen, die einen bunten Mix aus Songs der 80er, 90er und aktuelle Charthits im Repertoire hat.

Bei Anbruch der Dunkelheit wird wie im vergangenen Jahr ein Ballonglühen veranstaltet.

Das Wetter war in der Vergangenheit stets auf unserer Seite, sollte es jedoch zu Regen kommen, soll das der Stimmung keinen Abbruch tun.

Heizpilze werden zahlreich aufgestellt und ein großer Fallschirm wird über das Sportplatzgelände gespannt, sodass alle Besucher im Trockenen und Warmen ausgelassen in den Mai feiern können.

Am 01. Mai veranstalten wir ab 11 Uhr noch einen zünftigen Frühschoppen, wo wir alle Wandergruppen herzlich Willkommen heißen.

Rosenmontag in Morsbach

Wie jedes Jahr trafen sich zahlreiche Spieler, Fans und Sympathisanten bei unserem Stand in der Bahnhofstraße.

Für weitere Bilder klicken Sie hier.

Neue Bilder in der Galerie

Die Fotos der Weihnachtsfeier können ab sofort in der Bildergalerie bestaunt werden.

Holper Löwen Cup 2014

Seit kurzem ist die Turnierseite des Holper Löwen-Cup für F-Junioren online.

Alle Information zu den Teilnehmern der Vorrunde, den Topteams und dem Ablauf sind dort veröffentlicht.

Zu der Seite gelangen Sie über den entsprechenden Menüpunkt oder hier.

 

1. FC Köln und Bayer 04 Leverkusen beim Holper Löwen-Cup 2014 zu Gast

Wenn am 15. Juni 2014 die zweite Auflage des Holper Löwen-Cups für F-Junioren ausgetragen wird, dann kommt es zu einem Stelldichein der großen rheinischen Clubs.

Aus Düsseldorf reist die TURU an. Die jungen Kicker von Bayer Leverkusen kämpfen ebenso um die Krone im Rheinland, wie die Teams des 1. FC Köln, Fortuna Köln und Viktoria Köln. Auch der Bonner SC oder der FC Hennef stehen für eine top Jugendarbeit am Rhein. Die Sportfreunde aus Siegen wollen die rheinische Dominanz durchbrechen und wie bei der Erstauflage das Endspiel erreichen.

Auch das Qualifikationsturnier am 14. Juni ist glänzend besetzt. Vielleicht kann, wie der Kiersper SC im Jahr 2010, auch ein ungesetzter Verein den Titel erringen.

Neuer Vorbereitungsplan

Der Plan für die Wintervorbereitung kann ab sofort hier herunter geladen werden.

Andre Groß stiftet neue Trikots für die D-Jugend

Unsere D-Jugend SG Wallerhausen/Holpe möchte sich recht herzlich bei Andre für die neuen Trikots bedanken.

Auch dafür das wir durch diese Aktion nächstes Jahr am Provinzial Cup in Düsseldorf teilnehmen können.

Sportfest 2013

Strahlender Sonnenschein und zeitweise zu hohe Temperaturen begleiteten unser diesjähriges Sportfest. Am Freitagabend setzte sich beim Alte-Herren-Turnier die Mannschaft der Sportfreunde Siegtal gegen 7 andere Mannschaften durch und entschied das Turnier für sich.

Samstag gewannen Krämers Luschen (2. Borussia Banana, 3. Windecker Scherzbuben) das Hobbyturnier.

Am Sonntag fand dann der lang erwartete 1. Auftritt unserer neu gemeldeten 3. Mannschaft statt. Leider verloren sie knapp mit 2:1 gegen Hochwald 2. Danach folgten die Testspiele der anderen beiden Mannschaften. Die 2. Mannschaft spielte unentschieden gegen Kreisliga B- Aufsteiger SG Overath/Eulenthal (2:2) und die 1. Mannschaft gewann 8:0 gegen TuS Katzwinkel. Das letzte Spiel brachte uns auch ein Wiedersehen mit unserem Ex-Trainer Wolfgang Leidig.

Sportfest 2013 steht vor der Tür

Am kommenden Wochenende findet das diesjährige Sportfest auf dem Holper Kunstrasenplatz statt.

Los geht es am Freitag, den 2. August mit dem Turnier der Alten Herren.

Am Samstag liefern sich die Hobbymannschaften spannende Kämpfe auf dem Platz und um den Bierwagen.

Zum Abschluss finden am Sonntag dann Einlagespiele unserer 3 Seniorenmannschaften statt. Um 13:00 Uhr spielt Holpe 3 gegen Hochwald 2. Für unsere Fans die erste Gelegenheit unsere neu gemeldete 3. Mannschaft zu sehen. Anschließend folgt die Partie Holpe 2 gegen SG Overath/Eulenthal. Zum Abschluss spielt Holpe 1 gegen Katzwinkel, die aktuelle Mannschaft unseres Ex-Trainers Wolfgang Leidig.


Wir hoffen auf zahlreiche Zuschauer, die bei feinstem Sonnenschein für eine tolle Atmosphäre sorgen!

Holper Löwen siegen bei der Hochwälder Sportwoche

Die diesjährige Sportwoche in Hochwald war für unsere erste Mannschaft ein voller Erfolg. Im Finale bezwang unser Team den Ligakonkurrenten SV Morsbach deutlich und verdient mit 3-0. Zuvor wurde im Halbfinale der SV Schönenbach ebenfalls mit 3-0 ausgeschaltet.

Zudem konnten sich die Holper Alt-Herren im Elfer-Schießen gegen die Konkurrenz aus Rosbach durchsetzen.

Holper wollen hoch hinaus

Am 21.07. stellte Chef-Trainer Michael Schmidt sein Team für die neue Saison 2013/2014 den örtlichen Medien vor.

Wie immer gibt es keine externen Neuzugänge zu vermelden. Dennoch geht die erste Mannschaft verstärkt in die neue Saison. Gleich sieben ehemalige A-Jugend-Spieler werden ab sofort für frischen Wind sorgen.

Die neuen Einzelportraits können hier angesehen werden.

A-Jugend - Das Überaschungsteam beim Steimelhagener Beach Cup

Beim diesjährigen Beachvolleyball-Turnier in Steimelhagen gab es gleich zwei Sensationen zu vermelden. Zum einen landete das Traditionsteam der Senioren auf dem 6. Platz und erreichte damit die beste Platzierung der Holper Beach-Geschichte.

Für Furore sorgten ebenfalls die Holper A-Junioren, die bei ihrer ersten Teilnahme den direkten Einzug ins Finale schafften, wo das Team dann leider knapp unterlegen war.

Inoffizieller Saisonhöhepunkt

Am kommenden Freitag, den 12. Juli kommt es in Steimelhagen zum inoffiziellen Höhepunkt der Saison. Die Mannschaft tritt beim traditionellen Beachvolleyball-Turnier in Steimelhagen an, um sich mit dem erneut stark besetzten Feld zu messen.

In diesem Jahr stellt die A-Jugend ebenfalls ein Team, sodass mit der ein oder anderen Überaschung auf dem Sand gerechnet werden darf!

Wir hoffen auf zahlreiche Fans, die unsere beiden Mannschaften unterstützen. Turnierbeginn ist um 17 Uhr.

 

Beginn der Sommervorbereitung am 13.07.2013

Am Samstag den 13.07.2013 beginnt die Vorbereitung der ersten und zweiten Mannschaft auf die neue Saison.

Der offizielle Vorbereitungsplan kann hier heruntergeladen werden.

Renovierungsarbeiten auf dem Sportplatz

Am 16. Juni brachten wir die notwendigen Arbeiten auf unserer Sportanlange zu Ende. Kurzfristig fanden sich die üblichen Verdächtigen auf dem Sportplatz ein und trugen größtenteils von Hand 24 Tonnen Sand und 3 Tonnen Granulat auf. Der Vorstand dankt den fleißigen Helfern für Ihren großen körperlichen Einsatz.

Weitere Fotos finden Sie in der Bildergalerie.

Unsere A-Jugend auf Tour - Malloca 2013

Nach jahrelangen Träumereien war es am 17. Mai endlich soweit: 12 A-Jugendspieler, Ihre 3 Trainer und 2 Betreuer flogen für 4 Tage auf die Insel. Organisator Marcel Adolph sorgte dafür, dass alles reibungslos ablief. Nach dem Frühstück am Samstagmorgen wurde zuerst Playa de Palma erkundigt. Mit Begeisterung probierte die gesamte Truppe die traditionellen mallorquinischen Getränke und machte sich mit dem örtlichem Brauchtum bekannt. Die 2 folgenden Tage verbrachten sie bei sonnigem Wetter gemütlich am Strand mit Fussball und Beachvolleyball. Leider vergaßen einige der Teilnehmer, dass die Sonneneinstrahlung im Süden sehr intensiv ist und wurden mit einem 1-A Sonnenbrand belohnt.  Zahlreiche neue Bekanntschaften wurden geschlossen, unter anderem auch mit Spielern vom FC St. Pauli. Da das Wetter den letzten Tag bescheiden war, wurde der Strandtag durch eine Kulturausflug nach Palma de Mallorca ersetzt. Nach diesem gelungenen Ausflug auf die Insel wurden schon Pläne für eine erneute Tour geschmiedet, leider ohne unseren Alterspräsidenten Berthold, für den es alles ein wenig zu anstrengend war.

Weitere Bilder der Tour können in der Bildergalerie bestaunt werden.

 

Ingo Wisser beendet seine Tätigkeit als Betreuer der ersten Mannschaft

Betreuer Ingo Wisser hat nach 5 Jahren treuem Dienst seinen Abschied verkündet.

Die beiden Senioren-Mannschaften dankten ihm für sein tolles Engagement und hoffen ihn auch weiterhin als Zuschauer auf dem Sportplatz begrüßen zu dürfen!!

Kirmes in Holpe

Von Freitag,  24.05.2013 bis Sonntag den 26.05.2013 veranstaltet der Förderverein Sportvereinigung Holpe-Steimelhagen Abteilung Fußball die traditionelle Kirmes in Holpe.

Auf dem Dorfplatz an der Grundschule wird wie jedes Jahr für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Am Freitag ab 19 Uhr Fassanstich. Samstag ab 13 Uhr Kirmestreiben mit interessantem Abendprogramm. Sonntag ab 11 Uhr Frühschoppen, ab 15 Uhr Kaffee und Kuchen in der OGS Holpe mit Kinderüberraschung. Spaß für Jung und Alt ist garantiert.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

6. Maiparty auf dem Sportplatzgelände in Holpe

Am 30.04.2013 fand die traditionelle Holper Maiparty organisiert durch den Förderverein Sportvereinigung Holpe-Steimelhagen Abteilung Fußball statt.

An diesem rundum gelungenen Abend sorgte bei gutem Wetter neben einem Auftritt der GO GO Girls und einem von der Provinzial und Aggerenergie gesponserten Ballonglühen die Live-Band M-Music für gute Unterhaltung.

Vorsorglich war ein Fallschirm, gehalten von einem Kran der Fa. Peter Mack, zum Schutz gegen Regen aufgebaut worden. Als Bühne kam ein Auflieger der Fa. Transporte Solbach zum Einsatz.

Erstmals lud ein Auftritt des Musikkreis Holpe am 01.Mai zu einem Frühschoppen ein. Zahlreiche Wanderer fanden so bis in den Nachmittag den Weg zum Holper Sportplatz. 

Wir bedanken uns bei allen Gästen und Helfern und den Sponsoren:

ASDL GmbH, Provinzial Versicherung André Groß und Jens Burbach, Fa. Stefan Leidig, Fa. Norbert Kötting, SPD Morsbach, CDU Morsbach, Autohaus Klinge, Kreissparkasse Köln, Autohaus Zielenbach, Volksbank Oberberg, Fa. Thorsten Wirths, Fa. Markus Gossmann, LVM Versicherung Demmer & Solbach,

Fa. Brennstoffe Bender, Fa. Große-Allermann

6. Maiparty auf dem Sportplatzgelände in Holpe

Am 30.04.2013 findet traditionell die Holper Maiparty statt. Für gute Unterhaltung wird erstmals eine Live-Band sorgen.

Außerdem wird bei Einbruch der Dunkelheit die Stimmung durch ein Ballonglühen „angeheizt“.

Ab 19 Uhr kann  nicht nur bei Sonnenschein die Maiparty starten. Geschützt von einem großen Fallschirm und Zelt kann das Wetter die gute Laune nicht trügen.

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Am 01. Mai findet zudem ab 11 Uhr  ein zünftiger Frühschoppen statt. Wandergruppen sind  herzlich zum Verweilen eingeladen.

Wir freuen uns auf Euer kommen.

Weitere Infos auf unserer Homepage www.holpe-steimelhagen.de

Der Veranstalter „Förderverein Sportvereinigung Holpe-Steimelhagen Abt. Fußball“.

Zum Auswärtsspiel mit dem Luxusbus

Freunde und Fans der Holper Löwen - aufgepasst!

Am kommenden Sonntag fährt unsere erste Mannschaft mit einem Luxusbus zum Auswärtsspiel gegen Süng nach Frielingsdorf.

 

Wir hoffen, dass sich viele Fans finden, die bei dieser Fahrt dabei sein wollen!

Abfahrt ist am Sonntag um 13 Uhr in Holpe an der Schule.

 

Wir freuen uns auf euch! Bis Sonntag!

Ankündigung

Am kommenden Donnerstag, den 7. März findet die diesjährige Jahreshauptversammlung ab 20:30 Uhr in der Feuerwehr in Holpe statt.

Alle Mitglieder sind dazu herzlich eingeladen!

Fotos des Rosenmontagszugs in Morsbach sind online

Ab sofort finden Sie in der Bildergalerie die Bilder vom Rosenmontagszug in Morsbach.

Fotos der Rodelparty sind nun online

Die Bilder der diesjährigen Rodelparty finden Sie ab sofort in der Bildergalerie.

Ankündigung: Rodelparty mit Imbiss

Liebe Spieler und Fans,

am kommenden Sonntag, den 20.01.2013 findet an Stelle des geplanten Testspiels ab 14 Uhr eine Rodelparty mit Imbiss und Getränkestand statt. Für alle Spieler ist dies selbstverständlich ein Pflichttermin.

Wir hoffen weiterhin, dass unsere Fans ebenfalls besonders zahlreich erscheinen werden.

Neue Fotos in der Galerie

Die Fotos der Weihnachtsfeier können ab sofort in der Bildergalerie bestaunt werden.

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch...

... in das Jahr 2013 wünscht die Spvgg Holpe-Steimelhagen all ihren Mitgliedern und Fans!

Für die Spieler unserer Seniorenmannschaften gilt es nun Verletzungen auszukurieren damit pünktlich zum Beginn der Vorbereitung wieder alle Mann an Bord sind!

Der Winter-Vorbereitungsplan für die Senioren steht ab sofort hier zum Download bereit.

Spiele der Seniorenmannschaften fallen aus

Der heutige Spieltag (02.12.2012) fällt sowohl für unsere 1., als auch für unsere 2. Mannschaft aufgrund der Wetterlage aus. Die Nachholtermine werden, sobald diese feststehen, bekannt gegeben.

Und noch einmal vielen herzlichen Dank...

... dieses mal an Marco Fuchs, der als Sponsor für die neuen Trikots unserer E-Jugend gesorgt hat!!

Ein herzliches Dankeschön...

... richtet sich von unserer B-Jugend an Angelika Schütz, für ihr großzügiges Sponsoring der neuen Trainingsanzüge!!

Nach fünf Spieltagen...

Die ersten fünf Partien der aktuellen Saison sind gelaufen. Der Blick auf die Tabelle der Kreisliga A gibt Grund zur Freude. Unsere erste Mannschaft holte 10 von 15 möglichen Punkten und belegt derzeit den dritten Rang. Trotz zahlreichen ausgelassenen Chancen (vor allem gegen Olpe), haben wir nach Wiehl die zweitmeisten Tore geschossen. 16 erzielten Treffern stehen jedoch auch schon zehn Gegentreffer gegenüber. Nichtsdestotrotz hat sich die Umstellung auf die Viererkette bislang sehr positiv bemerkbar gemacht. Vor allem bei der einzigen Niederlage beim Tabellenführer Drabenderhöhe funktionierte das Defensivverhalten über weite Strecken sehr gut. Insgesamt fielen sieben der zehn Gegentore, wenn wir bereits in Führung lagen. Sie lassen sich oftmals auf individuelle Unkonzentriertheiten oder mangelnde taktische Disziplin der gesamten Mannschaft zurückführen. So wurde es beispielsweise gegen Olpe nach einer 4:0-Führung noch unnötig spannend gemacht. Daran muss weiter gearbeitet werden!

Positiv gestaltet sich derzeit die personelle Konstellation unserer ersten Mannschaft. Die wenigen Ausfälle konnten bislang sehr gut kompensiert werden und die Spieler von der Bank sorgten stets für frischen Wind. Vor allem Christian Borchert, der berufsbedingt leider nur unregelmäßig trainieren kann, überzeugte als Joker mit drei Toren und zwei Assists. Topscorer ist aktuell Björn Euteneuer mit fünf Toren und drei Vorlagen (siehe Statistiken). Bei aller Freude darf jedoch nicht übersehen werden, dass das Auftaktprogramm nicht das allerschwerste war. In den kommenden Wochen warten viele schwere Gegner. Wenn wir weiterhin fleißig Punkte sammeln können, sollte zumindest ein guter einstelliger Tabellenplatz bis zur Winterpause gehalten werden können. Wenn nicht, muss der Blick erst mal wieder nach unten gerichtet werden.

Das ist momentan leider die Blickrichtung unserer zweiten Mannschaft. Sie zeigt wie schnell man nach einem schwerem Auftaktprogramm mit dem Rücken zur Wand stehen kann. Aktuell steht ein Punkt und der 14. Tabellenplatz zu Buche. Vielen Leistungsträgern der vergangenen Saison ist die Unsicherheit derzeit anzumerken. Dennoch sind wir guter Dinge, dass ein baldiges Erfolgserlebnis die Wende bringen wird. Vielleicht schon am Sonntag um 13 Uhr in Holpe gegen den SSV Wildbergerhütte-Odenspiel II. Um 15 Uhr trifft unsere erste Mannschaft auf den SSV Süng. Nicht dabei sind die Kölner Christian Borchert, Tobias Wagner und Fabian Tews. Dafür könnte Dominik Krämer, der gegen Bröltal pausieren musste, wieder mit von der Partie sein!

Abschließend noch ein Wort zu unseren beiden älteren Jugendmannschaften, die letzte Saison in die Leistungsstaffel aufgestiegen sind. Die A-Jugend steht ungeschlagen und punktgleich mit dem Tabellenführer SG Nümbrecht/Elsenroth auf dem zweiten Platz. Die B-Jugend fuhr beim 9:1 gegen den SV Frömmersbach den ersten Saisonsieg ein und schaffte damit den Anschluss ans Mittelfeld.

Auftakt in die Saison 2012/2013

Am Sonntag rollt in Holpe endlich wieder der Ball. Es steht der erste Spieltag der Saison 2012/2013 auf dem Plan. Um 13 Uhr tritt die zweite Mannschaft gegen den Liganeuling SSV Marienheide an. Um 15 Uhr folgt die Partie der ersten Mannschaft gegen Union Rösrath. Mit Spannung wird im Verein und bei den Zuschauern der aktuelle Leistungsstand beider Senioren-Mannschaften erwartet. Die Kader halten wie so oft kaum Veränderungen bereit. Die bedeutendsten Neuerungen gab es im Trainerteam. Schon früh stand fest, dass der bisherige Trainer der zweiten Mannschaft Michael Schmidt Nachfolger von Wolfgang Leidig als Übungsleiter der ersten Mannschaft wird. Die Verantwortung für die Reserve hat Jürgen Reifenrath übernommen. Komplettiert wird das Trainerteam von den bewährten Kräften Helmut Wirths als Torwarttrainer und Ingo Wisser als Betreuer.

In der Vorbereitung wurden sowohl in der Trainingsarbeit als auch im taktischen Bereich erste Änderungen durchgeführt. Diese sollen so schnell wie möglich zum Erfolg beider Mannschaften beitragen. Die Testspiele wie zum Beispiel der 5:4-Sieg am Mittwoch gegen den TSV Dreisel zeigten, dass nach vorne immer etwas geht. Die mannschaftliche Geschlossenheit bei der Abwehrarbeit soll Woche für Woche verbessert werden, um die Anzahl der Gegentore zu verringern.

Personell können die Trainer am Sonntag trotz des Fehlens von André Groß (Urlaub), Sven Achenbach (beruflich verhindert) und Janosch Lotz (verletzt) starke Besetzungen aufs Feld schicken. Mit an Bord sind auch die neuen Kapitäne. Die erste Mannschaft wählte Mittelfeldmotor Andreas Schmidt zum Nachfolger von Manuel Becher, der sein Amt niedergelegt hatte. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für sein langjähriges Engagement!Neuer Vize-Kapitän ist Björn Euteneuer. Die zweite Mannschaft wählte Marc Lindenpütz zum neuen Spielführer. Marvin Hölper und Sebastian „Ziege“ Bender sind seine Vize-Kapitäne.

Für eine möglichst erfolgreiche Saison müssen wir in Holpe alle zusammenarbeiten. Viele andere Vereine haben dank ausgiebiger finanzieller Möglichkeiten enorm aufgerüstet. Uns hat der Zusammenhalt zwischen Verein, Mannschaften und Zuschauern stets ausgezeichnet. Lasst uns daran festhalten – auch wenn es mal nicht so gut laufen sollte. Dann braucht die Mannschaft euch erst recht. Also Sonntagnachmittag geht’s endlich los. Wir freuen uns auf euch!

Übrigens wurden neue Spielerfotos eingestellt, in der Bildergalerie können alte Mannschaftsfotos bewundert werden und ab Sonntag können die praktischen Spielpläne im Visitenkartenformat bei Nicole de Pestel erworben werden.

Spvgg. Holpe-Steimelhagen und Spvg. Wallerhausen bilden Spielgemeinschaften im Jugendbereich

Für die kommende Saison 2012/13 gehen die Fußball-Jugendabteilungen der Spvgg. Holpe-Steimelhagen und der Spvg. Wallerhausen erfreulicherweise neue Wege. Beide Vereine einigten und verständigten sich darauf für die kommende Spielzeit insgesamt 4 Teams als Spielgemeinschaft ins Rennen zu schicken. Gemeldet wurden folgende Mannschaften: Ein F-Jugend U8-Team (Jahrgang 2005 und jünger), ein F-Jugend U9-Team (Jahrgang 2004) ein E-Jugend U10-Team (Jahrgang 2003) sowie ein E-Jugend U11 Team (Jahrgang 2002).

Am Mittwoch, den 04.07.12 trafen sich über 35 Holper und Wallerhausener Kicker nebst Trainern, Betreuern, Eltern und Jugendvorstände zu einem gemütlichen Beisammensein auf dem Sportplatz in Wallerhausen um die Weichen für die kommende Spielzeit zu stellen. Am Samstag, den 25.08.12 findet dann um 14.00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in Holpe der offizielle Saisonauftakt für alle Mannschaften statt.

Neuanmeldungen bzw. Neuzugänge sind in allen Jahrgangsbereichen erwünscht und herzlich Willkommen; wer also Spaß und Lust auf tollen Jugendfußball in Holpe oder Wallerhausen hat kann gerne am 25.08.12 um 14.00 Uhr zu einem Schnuppertraining nach Holpe kommen; Auskunft hierüber erteilen auch gerne Nicole de Pestel von der Spvgg. Holpe-Steimelhagen, Mobil 0170/8422559 oder Peter Becker von der Spvg. Wallerhausen, Mobil 0172/9307579.

Weiterhin streben beide Vereine an ein Bambini-Team zu bilden. Angesprochen werden hier die Jahrgänge 2006 und jünger; wer Interesse hat kann auch gerne zum Schnuppertraining am 25.08.12 in Holpe erscheinen!

Wandertag 2012

Hiermit laden wir recht herzlich zu unser alljährlichen Wanderung ein! Los gehts um 16 Uhr ab der Bushaltestelle in Holpe! Über das Kappelchen in Flockenberg geht's nach Morsbach zum Ketty, wo gegrillt wird! Im Anschluss kann dann die Lange Nacht in Morsbach besucht werden! Wir würden uns über eine große Beteiligung sehr freuen!!

Hobbyturnier 2012

Das legendäre Hobbyturnier im Rahmen des Holper Sportfestes findet dieses Jahr am Samstag, den 04. August statt. Turnierbeginn ist um 13:00 Uhr. Interessierte Mannschaften melden sich bitte per EMail bei Nicole DePestel.

Trainingsauftakt Senioren

Die Vorbereitung für die beiden Seniorenmannschaften beginnt am Sonntag, den 15.07.2012, 11:00 Uhr. Treffen am Sportplatz ist um 10:45 Uhr, Trainingspläne werden vor Ort verteilt. Anschließend spendiert der Vorstand Grillgut und Getränke!

Letztes Saisonspiel 2012 und Abschied W. Leidig

Etwas verspätet kommen hier die Bilder des letzten Spieltags der Saison 2011/2012. Gleichzeitig war es der Abschied unseres Trainers Wolfgang Leidig, bei dem wir uns nochmals für die tolle Zeit bedanken!!!

EM-Tippspiel 2012 des Fördervereins

51 Teilnehmer wollten sich das diesjährige EM-Tippspiel des Fördervereins der SpVgg. Holpe-Steimelhagen nicht entgehen lassen. Die Entscheidung fiel wie die letzten beiden Male auch sehr knapp aus. Den ersten Platz sicherte sich Kristina Duisberg mit starken 38 Punkten; unter anderem wurden alle vier Halbfinalisten von der Siegerin richtig vorausgesagt. Den zweiten Platz teilen sich mit jeweils 36 Punkten unsere Sportskameraden Kilian Lünenschloss und Michael Mechtenberg (beide u. a. Spanien als Europameister) sowie Fabian Bourgeois. An alle Teilnehmer herzlichen Dank – wir hoffen, dass es euch Spaß gemacht hat!

Ü32 Zunft-Kölsch-Cup 2012

Am Montag, 16. April 2012, spielte unsere Ü32-Mannschaft im Achtelfinale des Kreispokals gegen den SV Bechen. Nach einem spannenden Spiel siegte unsere Mannschaft mit 3:1 (Tore: Matthias Witthaut, David Becker, Dirk Borchert).
Das Viertelfinale wird am 07. Mai um 19.30 Uhr auf unserem Sportplatz gespielt. Der Gegner ist der SV Frielingsdorf.
Unsere Mannschaft freut sich über die Unterstützung von vielen Fans!

Trainerteam für Saison 2012/2013 komplett

Nachdem wir schon Anfang Januar den neuen Trainer für unsere 1. Mannschaft bekanntgeben konnten, haben wir jetzt auch einen Nachfolger für Michael Schmidt gefunden. Ab Sommer 2012 trainiert Jürgen Reifenrath unsere 2. Mannschaft. Auch hier sind wir unserer Philosophie treu geblieben: ein erfahrener Trainer - Jürgen Reifenrath trainierte bereits erfolgreich Herren- und auch Damenmannschaften - der für unsere Spieler und Fans kein Unbekannter ist (zwei seiner Söhne spielen schon seit mehreren Jahren in Holpe) und der die Strukturen im Verein kennt. Mit den "alten Bekannten" Helmut Wirths (Torwarttrainer) und Ingo Wisser (Betreuer) vervollständigt sich damit das Trainerteam der Seniorenmannschaften für die Saison 2012/2013!

Jahreshauptversammlung 2012

Die Fußball-Abteilung der SpVgg Holpe-Steimelhagen versammelte sich, um das vergangene Sport- und Geschäftsjahr Revue passieren zu lassen und anstehende Herausforderungen auf neue Schultern zu verteilen. Dabei wurden mit André Groß als zweiten Vorsitzenden und Manuel Becher als stellvertretenden Geschäftsführer auch zwei aktuelle Spieler der ersten Mannschaft in den Vorstand gewählt. Diese Verjüngung des Vorstandes soll ein zukunftsweisender Schritt für die Sportvereinigung sein. Aus der Führung ausgeschieden ist hingegen Volker Klein. Der Verein dankte ihm für seine jahrelange Arbeit. Ein großes Dankeschön ging zudem an Stefan Klein, der für außergewöhnliche Leistungen im Verein die goldene Ehrennadel überreicht bekam. Bei der anschließenden Versammlung des Fördervereins wurde der bestehende Vorstand (Marco Wirths, Gereon Hölper, Marc Becher) mit den Beisitzern Burkhard Neef, Marc Nossol, Thomas Kausch und Marco Fuchs vergrößert, um auch dort für die Zukunft besser aufgestellt zu sein.

Bekanntmachung des Vorstands

Gespräche des Vorstandes mit dem jetzigen Trainer Wolfgang Leidig haben ergeben, dass wir mit beidseitigem Einvernehmen am Ende der Saison 2011/2012 die Zusammenarbeit beenden.
Wir bedanken uns bei Wolfgang Leidig dafür, dass er in 2008 sofort bereit war die Mannschaft zu übernehmen, sie wieder auf die Erfolgsspur brachte und mit ihr in den nachfolgenden Jahren gute Platzierungen erreichte.
Ab der kommenden Saison wird Michael Schmidt sein Amt übernehmen. Michael Schmidt ist schon 16 Jahre als Trainer in unserem Verein tätig; erst als Jugendtrainer und seit 2008 als Trainer unserer 2. Mannschaft. Da er die Vereinsstrukturen und unsere Spieler durch und durch kennt, sind wir davon überzeugt, dass er für uns der Richtige ist.

Weihnachtsfeier 2011

Die Bilder der stimmungsvollen Weihnachtsfeier sind ab sofort in der Bildergalerie zu bestaunen.

Jugend-Weihnachtsfeier 2011

Am 10. Dezember fand die diesjährige Weihnachtsfeier der Jugendabteilung der SpVgg. Holpe-Steimelhagen statt. Die in zwei Etappen aufgeteilte Feier - Nachmittags für Bambinis bis F-Jugend, Abends für D- bis A-Jugend - hielt einige Specials wie den Auftritt eines Zauberers für die Jüngeren sowie ein Dart- und Kickerturnier für die Älteren parat und war ein voller Erfolg für alle Beteiligten. Die Bilder gibt es nun hier zu sehen.

Sponsorenbesuch

Am Dienstag, den 11. Oktober 2011 trafen sich A- und B-Jugend zum gemeinsamen "Döner-Essen" im City Grill Morsbach und bedankten sich auch im Namen des Vereins beim Chef für die gesponserten Aufwärmshirts.

Sportwoche 2011 - Offensive des VFB Wissen eine Klasse für sich!

Die SpVgg Holpe-Steimelhagen bedankt sich für den Zuspruch der diesjährigen Sportwoche. Von Mittwoch bis Sonntag fanden bei wechselhaftem Wetter unterhaltsame Spiele und Turniere statt. >>Weiterlesen...

Training der Bambinis

Ein paar Impressionen vom Training unserer Kleinsten können nun hier bewundert werden.

Holper Löwen beim Beachvolleyballturnier 2011

Weitere Bilder gibt es hier zu sehen. Bericht folgt in Kürze!!!

Der Auftritt unserer Mannschaft bei Andrés Hochzeit




Saisonabschluss 2011

In ihrem neuen Trikotsatz, gesponsert durch das Versicherungsbüro Groß & Burbach (Provinzial) aus Nümbrecht, beendete unsere 2. Mannschaft die Saison mit einem verdienten Sieg (3:2) gegen Hb-Bröltal 3 und erreichte nach einer sehr schwachen Hinrunde doch noch den 9. Tabellenplatz in der Kreisliga C6.
Leider war es auch das letzte Spiel für Klaus Mollenhauer, Michael Mechtenberg und Johannes Witthaut in unseren Seniorenmannschaften. Der Verein bedankt sich für die vielen Jahre in denen sie uns als Spieler die Treue gehalten haben. Weiter bedanken wir uns bei all unseren Spielern und Trainern für ihren Einsatz in dieser Saison (unsere 1. Mannschaft steht auf dem 7. Platz in der Endtabelle der Kreisliga A) und beim Versicherungsbüro Groß & Burbach für ihr großzügiges Sponsoring.

Die SpVgg Holpe-Steimelhagen ist nun auch auf Facebook vertreten

Weihnachtsfeier 2010

Die Bilder der Weihnachtsfeier sind ab jetzt in der Bildergalerie zu betrachten.

Unsere Mannschaft als Cheerleader des 1.FC Köln bei Lünes Hochzeit

Wandertag 2010

Eine Woche vor den ersten Meisterschaftsspielen versammelten sich viele Spieler und eine große Anzahl Fans zu einer Wanderung rund um Holpe und die umliegenden Dörfer. Anschließend ließen alle Teilnehmer den Tag bei Speis und Trank gemütlich auf dem Sportplatz ausklingen. Die Bilder gibt es nun hier zu sehen. Besonderer Dank geht an an dieser Stelle an die Organisatoren, die einen reibungslosen Ablauf garantierten!

Sportwoche 2010 - "Guter" Gastgeber lässt Gästen den Vortritt!

Unsere erste Sportwoche auf dem grünen Kunstrasen ist Geschichte. Ein abwechslungsreiches Programm liegt hinter uns: Sonne und Regen, Sieg und Niederlage. Nachdem im Laufe der letzten Woche die Vorrunde bei den Senioren und den Alte Herren ausgespielt wurden, standen am Wochenende die Finalrunden sowie die traditionellen Hobby- und Dorfmannschaftsturniere auf dem Programm. >>Weiterlesen...

Löwen-Cup 2010 - Bilder online!

Unter folgendem Link sind nun endlich alle Bilder des ersten Holper Löwen-Cups zu bewundern. Unser Dank geht dabei an die engagierten Photografen und natürlich auch an alle mitwirkenden Spieler und Trainer!

WM-Tipspiel 2010

Mit dem WM- Finale am Sonntag, den 11. Juli endete auch unser Tippspiel. Nach den vielen überraschenden Ergebnissen in der Vorrunde blieb es bis zum Finale ein Kopf an Kopf Rennen zwischen 6 Teilnehmern. Sieger mit 56 Punkten wurde unser Sportskamerad Marc Nossol. Er lag bei 3 Halbfinalisten und dem Weltmeister goldrichtig. Den 2. Platz teilen sich Hubertine Becher (mit richtigem Torschützenkönig), Marco Wirths und Gereon Hölper mit 52 Punkten. Dietmar Klein und Thomas Wagner erreichten den 5.Platz mit 49 Punkten. An alle Teilnehmer herzlichen Dank – wir hoffen, dass es euch Spaß gemacht hat. Wir sehen uns 2012 bei der Europameisterschaft wieder!

Kiersper SC sichert sich den Titel beim Holper Löwen-Cup 2010

Am vergangenen Wochenende veranstaltete unsere Jugendabteilung ein großes F-Juniorenturnier mit hochkarätiger Besetzung. Trotz großer Hitze und kurzfristiger Ausfälle können wir auf ein erfolgreiches Turnierwochenende zurückblicken. >>Weiterlesen...

Holper Löwen beim Beachvolleyballturnier 2010

In diesem Jahr veranstaltete die Dorfgemeinschaft Steimelhagen, in Person unseres Sportsfreundes Tobias Wagner, im Rahmen ihres Dorffestes, zum ersten Mal ein Beachvolleyballturnier. Mit dabei war auch ein Team der Holper Löwen. Nach einem guten Start ins Turnier, bei dem man den favorisierten Gegner am Rande einer Niederlage hatte, mussten sich die Holper Volleyballasse im weiteren Turnierverlauf jedoch der bärenstarken Konkurrenz geschlagen geben. Es folgte immerhin der Sieg in der inoffiziellen "Schluckspecht-Wertung". Einige Impressionen des Turniers könnt ihr euch in der Bildergalerie anschauen.

DFB-Mobil zu Gast bei der SpVgg. Holpe-Steimelhagen

Am vergangen Samstag war das DFB-Mobil auf dem Sportplatz der SpVgg. Holpe-Steimelhagen zu Gast. Die DFB-Trainer absolvierten ein Training für Jugendliche der Jahrgänge 2000 bis 2003 (F- und E- Jugend). Es war eine sehr gelungene Veranstaltung und alle Kinder hatten sehr viel Spaß.

E-Jugend trifft Bayern-Keeper Thomas Kraft

Da staunten die Jungs nicht schlecht, als zum Ende des Freundschaftsspiels gegen Birken-Honigsessen in Wissen, unerwartet Bayern Münchens Keeper Thomas Kraft auf den Platz kam. Nach dem klaren 6:2 Sieg über Birken wurde hautnah und hochinteressiert die Trainingseinheit des Bayern Profis verfolgt. Bereitwillig erfüllte Kraft die Autogrammwünsche und so konnte sich am Ende jeder über den gelungenen Saisonabschluss freuen.

Holpe vs. Morsbach und Kirmes in Holpe

Das letzte Spiel der laufenden Saison bestritten beide Mannschaften gegen den SV Morsbach. In der 2. Mannschaft war es das Abschiedsspiel von Helmut und Marco Wirths, die ab jetzt nur noch bei den Alten Herren spielen. In der 1. Mannschaft lief zum letzten Mal Marc Becher auf und krönte seinen Abschied mit einem tollen Tor. Die Bilder zu den Spielen gibt es hier zu sehen. Anschließend wurde auf der Kirmes ausgiebig gefeiert. Die Bilder hierzu finden Sie hier.

Sportfest in Wallerhausen

Weil unsere 2. Mannschaft am Pfingstmontag ein Nachholspiel gegen Hunsheim hatte, vertrat die A-Jugend unseren Verein auf dem traditionellen Pfingstturnier in Wallerhausen. Mit ordentlichen Erfolg: Sie erreichten den 4. Platz.

Holper Löwen-Cup 2010

Die Jugendabteilung der SpVgg. Holpe-Steimelhagen - unterstützt durch Bürgermeister Jörg Bukowski als Schirmherren - präsentiert in diesem Sommer einen Höhepunkt für alle Fußballfans: Am 10. und 11. Juli findet auf der heimischen Kunstrasenanlage die erste Auflage des Holper Löwen-Cups für F-Jugendmannschaften statt. Mit dabei sind unter anderem Bayer 04 Leverkusen, die Sportfreunde Siegen, Bonner SC und der TuS Koblenz. Alle Fußballinteressierten sollten sich diesen Termin nicht entgehen lassen, um die möglichen Stars von morgen heute schon live zu erleben. Ausführliche Informationen wie Spielpläne, Mannschaftsfotos und Sponsoren finden Sie unter Löwen-Cup 2010. Viel Spaß beim surfen!

Bilder online...

Am Sonntag, den 16. Mai fanden aus Sicht der SpVgg. Holpe-Steimelhagen gleich zwei Highlights statt: Morgens sichtete der Fussballverband Mittelrhein auf der Holper Kunstrasenanlage junge, talentierte Kicker. Nachmittags ging es dann auf eine Busfahrt nach Bergisch Gladbach zum letzten Auswärtsspiel der Saison 2009/2010 gegen Gencler Birligi. Die Bilder zu den Events stehen ab heute in der Bildergalerie!

Bilder online...

Die Bilder der Weihnachtsfeier sowie die Bilder der Rodelparty Anfang des Jahres sind jetzt in der Bildergalerie zu bewundern.

Förderverein

Um die Qualität unserer neuen Sportanlage und die Finanzierung der laufenden Kosten nachhaltig sichern zu können, hat die Fussballabteilung der SpVgg. Holpe-Steimelhagen einen Förderverein gegründet. Alle weiteren Informationen sowie das Beitrittsformular finden Sie hier.

Holper Traum in Grün ist Wirklichkeit

Der neue Kunstrasenplatz der SpVgg. Holpe-Steimelhagen ist fertig und bereits eingeweiht. Und auch das Bildtagebuch zum Bau der neuen Sportanlage  ist nun komplett und unter Asche Adé zu bewundern!

Fotos © by Oberberg-Aktuell